Weil wir uns auch immer wieder „nen Wolf“ suchen, haben wir es hier einfach mal dokumentiert: So erstellst Du ganz einfach eine Google-Karte und integrierst sie auch gleich in Deine Website Diese Google Karte kann ein Kartenausschnitt sein (das geht ganz einfach) – oder aber auch eine Karte mit individuellen Markierungen, Routen, etc. Für beides findest Du hier die passende Anleitung.

Es wird allen Teilnehmern so gehen – die Sprecher waren toll, die Vorträge inspirierend, die Gespräche mit den Kollegen haben beflügelt. Aber was wird der Montag bringen, wenn man mit Überschallgeschwindigkeit zurück in den Verlag kommt? So euphorisch man gestimmt gewesen sein mag – aus den Gesprächen entnahm ich Skepsis, was die Umsetzung in den Häusern angeht. Daher hier ein paar Tipps, wie es vielleicht doch klappen kann.

Unsere meistgelesenen Beiträge

Vier Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. VierJahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.